Silvio Meyer Demo 2008


Am morgigen Nachmittag findet ab 15 Uhr wieder die Gedenkdemo an Silvio Meyer statt. Vor 16 Jahren wurde der Hausbesetzer und drei Freund_innen am U-Bahnhof Samariterstraße von Nazis nach einem Streit mit Messern aufgelauert. Silvio starb!



via redblog

Dieser feige Mord soll nicht vergessen werden. Niemals! Insbesondere, weil immer noch Nazis in Berlin ihr Unwesen treiben. Wie in den 90igern entwickelt sich wieder eine faschistische Subkultur, die sich bei der linken Protestkultur bedient. Damals waren es Nazihausbesetzer, heute sind es sogenannte Autonome Nationalisten. Beides ist die gleiche Nazischeiße! Deshalb ist es umso wichtiger jedes Jahr wieder gemeinsam und kämpferisch auf die Straße zu gehen.

MAHNWACHE Freitag | 21. November | 16 Uhr | U-Bhf. Samariter Straße
DEMO Samstag | 22. November | 15 Uhr | U-BHF. Samariter Straße
SOLI-PARTY Samstag | 22. November | 21 Uhr | K9 / U-Bhf. Samariter Straße