Radio Multikulti wieder auf Sendung

Radio Multicult 2.0 Bereits zu Neujahr 2009 hatte das ehemalige Radio Multikulti seinen provisorischen Sendebetrieb im Internet wieder aufgenommen, nachdem der RBB-Radiosender zum Jahresende wegen Geldmangel des öffentlich-rechtlichen Senders und wegen angeblich zu geringer Zuhörerzahlen seinen terrestrischen Sendebetrieb einstellen musste.

Heute nun geht mit dem Nachfolger, dem Internetradio Multicult 2.0 ein neuer, engagierter Internetradiosender mit einem regelmäßigen Programm auf Sendung. Zwischen 9 und 24 Uhr wird es ab jetzt wieder ein moderiertes Programm geben. Zentral ist dabei das „Cultmagazin“ täglich um 12 und 20 Uhr jeweils eine Stunde mit Politik, Kultur- und Veranstaltungstipps.

Der reinhören klappt technisch noch nicht ganz problemlos – bei mir viel nach einer halben Stunde leider der Stream immer wieder aus. Während die Musik gut rüberkommt, wirken die Nachrichten noch recht amateurhaft. Eindeutig ist aber der Wille nach einem anspruchsvollen Programm erhörbar.

In dem Sinne: Weiter so!