Dosto – linke Jugendkultur in Bernau

Lampaduse Flüchtlinge Das Dosto ist ein seit Jahren bestehender linker Jugendtreff in Bernau (10 km nordöstlich von Berlin, an der S2 gelegen). Im Dosto finden neben zum Beispiel Ausstellungen, Workshops und Konzerten regelmäßig folgende Veranstaltungen statt:

Montag: Horte
19 Uhr PolitTresen
Dienstag:
18 Uhr Plenum
Mittwoch:
18 Uhr Vokü – 19 Uhr Lesezirkel
Donnerstag:
18.30 Uhr Feuershow-Gruppe
Freitag:
16 Uhr Siebdruck
Täglich zwischen 14 – 20 Uhr:
Nach Absprache: Proberaum, Graffiti Workshop, Räumlichkeiten für Parties/Konzerte, Fotoprojekt, (Mädchen-) Kreativ-Workshop, Siebdruck
Offener Treff: Chillen, Kochen, Kickern, Lesen (Zeitungs – und Infoecke, Bibliothek) Musik hören, Internet surfen,

Die nächste größere Veranstaltung bei der Mensch das Dosto mal besuchen kann, ist die Party/Konzert am 28.02.09 ab 21 Uhr zum 3-jährigen Bestehen der Antifaschistischen Aktion Bernau.
Es treten zum Beispiel Bands auf wie das Spacepolka-Techno Duo Juri Gagarin oder die Ska/Punk Band Feine Sahne Fischfilet auf.
Außerdem soll es neben dem Konzert Kaffee, Kuchen Djans, Spiel und Spaß geben:-)


1 Antwort auf „Dosto – linke Jugendkultur in Bernau“


  1. 1 Thomas 24. Februar 2009 um 14:46 Uhr

    Gut das ich auch im Speckgürtel von Berlin so viel linke Alternativkultur breit tut.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.