. . . und jeder hat jedem etwas zu beweisen

Hiermit sende ich einen musikalischen Gruß an das gemeine wesen, das nicht nur äußerst fies zu sein scheint, sondern auch noch verdammt unorginell, verbohrt, dogmatisch und sonst auch wenig sympatisch. Macht euch ein bißchen locker und horcht auf die Lyrics . . .