Bosnier? Kroaten? Scheiß egal! Deutschland hat verloren!

Eigentlich müßte diese Kampagne der Naturfreundejugend aus dem Jahr 2006 wiederholt werden. Diesmal könnte es reichen!

. . . und was für ein schöner Tag heut‘ ist. Deutschland verliert gegen Serbien und entschuldigt sich so vielleicht für die Bomben auf Belgrad. Noch schöner ist, daß damit die Chance steigt die Scheiß‘ Nationalfahnen ab dem Achtelfinale nicht mehr zu sehen.

Ob’s wohl daran lag, daß Joachim Löw den Gegner nicht richtig zuordnen konnte. Er sucht offenbar immer noch nach den Gegner_innen und findet sie in verschiedenen Ländern. Mal waren es Bosniak_innen. Kroat_innen könnten es aber auch gewesen sein :lol: