Beiträge von radikal.demokrat

Rede des Ex- CDU´lers Henry Nitzsche (MdB) bei Pro-Köln-Mahnwache 2008!

Einfach nur eklig:

Christen erobern Europa . .

. . . zum Glück nicht. Aber dennoch war ich heute ziemlich überrascht als ich bei meinen Recherchen zur Europawahl feststellen musste, dass mindestens 3 ultrakonservative christliche Parteien zur Europawahl am 07. Juni antreten werden. (mehr…)

20. Juni: Massenbesetzung des Ex-Flughafens Tempelhof


Mehr Infos hier und hier.

Lebensräume statt Preußensträume!


Im Rahmen der Freiraum Aktionstage (06.06 – 21.06) in Berlin und Umland findet als Auftaktveranstaltung am 06.06 ab 15 Uhr eine Freiraumdemo in Potsdam (Start: Hauptbahnhof) statt. (mehr…)

Was geht ab in Frankfurt (Oder)?

Lampaduse Flüchtlinge Fankfurt (Oder) liegt an der Grenze zu Polen und gehört mit ca. 62.000 Einwohnern zu den größten Städten Brandenburgs. Die Stadt ist von Berlin aus mit der Regionalbahn innerhalb von einer 1 Stunde zu erreichen. Doch trotz oder vielleicht sogar durch diese Nähe zu Berlin, hat die außerparlamentarische Linke Schwierigkeiten ihre Strukturen und Aktivitäten auszubauen. (mehr…)

24. April: Internationaler Tag zur Abschaffung von Tierversuchen

Lampaduse Flüchtlinge Am 24. April ist zum 47. Mal Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche. Anlass: Allein in Deutschland starben 2007 2,6 Millionen Tiere unter dem Deckmantel der Medizin einen grausamen und in den meisten Fällen unsinnigen Tod darunter:
2.487 Affen
802 Katzen
4.794 Hunde
2.546 Pferde
und hundertausende Ratten, Farbmäuse und andere Tiere … (mehr…)

Was machen eigentlich die Republikaner?

Lampaduse Flüchtlinge Seit langem hört mensch kaum mehr etwas über die rechten Republikaner (Reps). Die besten Zeiten der 1983 gegründeten Partei scheinen vorbei zu sein. Seit Jahren sinken die Mitgliederzahlen, eine Wahlniederlage folgt der nächsten und in der Öffentlichkeit wird die Partei kaum noch wahrgenommen. (mehr…)

Termine rund um den 1. Mai

Dieses Jahr finden wieder viele Veranstaltungen, Demos und Konzerte rund um den 1. Mai in Berlin statt. Neben den regelmäßig stattfindenen Demos traut sich die NPD nach Jahren mal wieder in Berlin zu demonstrieren. (mehr…)

Berliner CDU setzt auf Eskalation!

Eigentlich wollte ich an dieser Stelle einen Beitrag zu den Veranstaltungen rund um den 1. Mai in Berlin schreiben, doch leider muss ich das verschieben. Grund dafür ist ein konzeptloser und eskalierender Vorschlag der Berliner CDU, die heute gefordert hat, dass der Senat versuchen solle die 18 Uhr Demonstration zu verbieten. (mehr…)

Zwei Squats in Polen akut räumungsbedroht!

Die Liste der autonomen Wohn- und Kulturprojekte in Polen könnte in den nächsten Tagen/Wochen kürzer werden. Die seit Jahren bestehenden Hausprojekte Rozbrat in Poznan (Posen) und Elba in Warszawa (Warschau) stehen kurz vor der Räumung. (mehr…)