Archiv der Kategorie 'Streetart'

Nationale Kunst in der Provinz

Dies ist die Wand des Außerbereichs eines Schwimmbades in der Nähe von Berlin. Räume und Heimat sind dort wichtig. Schließlich wurde nur ein paar Kilometer entfernt das erste deutsch-arische Holzkreuz der Kapuzenmänner entzündet. Die FAP war in den 90igern recht aktiv. Thor Steinar boomt einen Ort weiter. Und an der Seite der Heimatträumer stehen Brandenburgs Bauern, die kräftig und gesund nur für Deutschland ackern wollen.

BVG gegen Kapitalimus – Vergesellschaftung ohne Kompromiß!

G.W.A.R.P. – Граффити райтеры против расовых предрасудков

GWARP - Graffiti Writers Against Racial Prejudices

In Moskau haben sich offenbar einige antifaschistische Sprayer verschiedener Gruppen organisiert und verschönern die Stadt nun mehr unter einem Label. Sie nennen sich Graffiti Writers Against Racial Prejudices (G.W.A.R.P.), was nicht zufällig auf die linke Skinhead Szene verweist. (mehr…)

Von einem Tag, auf den anderen . . .

. . . ob er da war? Oder ist er immer noch in Bristol. Keiner weiß es.